Sport-BH Ratgeber – Was ist beim Kauf zu beachten?

Für Frauen die sich gern und regelmäßig körperlich betätigen gehört er längst zur Grundausstattung – der Sport-BH.

Das Tragen eines Sport-BHs ist Pflicht, egal welche Sportart du betreibst und welche Körbchengröße du hast! Er schont das empfindliche Bindegewebe und verhindert, das die Brust überstrapaziert wird. Ohne einen Sport-BH drohen außerdem Rücken-und Schulterschmerzen, besonders bei Frauen mit großen Brüsten.





Bewertung
4.4 von 5 Sternen (1057 Bewertungen)
4.3 von 5 Sternen (334 Bewertungen)
4.2 von 5 Sternen (292 Bewertungen)
Halt

für starke Belastungen

für starke Belastungen



für starke Belastungen



Größenvon A bis Fvon XS bis XLvon B bis G
Vorteil besonders starker Halt hervorragende Bewegungsfreiheit sehr weiches Material
Preis
28,98 Euro
24,18 Euro
39,95 Euro

Die Wahl des BHs sollte überlegt getroffen werden. Den nicht jeder Sport BH ist für dich geeignet. Die Passform und das Material sollten genau auf dich abgestimmt sein und deinen individuellen Ansprüchen entsprechen. Die richtige Passform ist dabei das Wichtigste. Wie du den perfekten BH für dich findest, erfährst du in unserem Beitrag über die richtige BH-Größe.

Wichtige Sport-BH Marken:


Shock Absorber*   Triumph*   Nike*   Adidas*   Calvin Klein*   La Isla*


Frauen mit einem kleinen Busen reicht oft ein im Top integrierter BH – ein sogenannter low -impact Sport.BH. Wo hingegen Frauen mit einer großen Brust zwingend auf einen high-impact BH setzen sollten, dass hat unser Sport-BH Test bestätigt. Wir haben jede wichtige Kleinigkeit, die Sie vor dem Sport-BH Kauf beachten sollten, für Sie in diesem Ratgeber zusammengefasst.

Heutzutage zählt der Sport-BH ebenso als Modeaccessoire und wird immer häufiger auch in der Freizeit getragen. Stars wie Gigi Hadid und Kylie Jenner machen es vor und kreieren mit ihren Sport-BHs lässige Outfits.

Wertvolle Tipps zur richtigen Sport-BH Wahl bietet das folgende Video:

Welche BHs uns überzeugt haben und welche Details sie bieten, erfährst du in unserem folgenden Sport-BH Test Bericht.

 

Sport-BH Test – Unsere Testsieger für dich

Sport-BH Test Shock Absorber Damen BH

Platz 1: Shock Absorber Damen BH

Der Testsieger aus unserem Sport-BH Test ist das Modell von Shock Absorber. Dieser Sport-BH sorgt für sehr guten Halt und Komfort, selbst unter extremer Belastung wie beim Joggen oder Tennis. Das bewährte Infinity-8 Support System von Shock Absorber stützt die Brust, die sich beim Laufen wie eine liegende Acht bewegt. Der Tragekomfort wird durch das nahtlose Design und den Rückenverschluss mit Gel-Komfortpolster gewährleistet. Als Bralette ist der BH super modisch.

Preis prüfen auf * Testbericht
Sport-BH Test Nike Pro Victory Compression BH

Platz 2: Nike Pro Victory Compression BH

Nie mehr schwitzen zwischen den Brüsten. Der Nike Pro Victory Compression sorft mit seinem Swoosh-Design für ein trockenes und angenehmes Tragegefühl. Flache Nähte am Unterbrustband sowie Stabilisatoren an den Trägern, sorgen für tollen Halt. Selbst in schwierigen Situationen. Passt sich fast jeder Körbchengröße an, nur bei sehr großem Brustumfang geht der Halt etwas verloren.

Preis prüfen auf * Testbericht
Sport-BH Test Calvin Klein Sport-BHTriAction Sport-BH Hybrid Star P

Platz 3: TriAction Sport-BH Hybrid Star P

Der TriAction Hybid Star P ist aus dickem und stabilen Material, um die Brust gut zu schützen. Genügend Halt bietet der Sport-BH der high impact Stufe außerdem. Gerade Sportarten mit hohem Belastungslevel lassen sich ohne Probleme mit diesem Sport-BH ausüben. Das Gefühl auf der Haut wird als sehr weich und angenehm wahrgenommen. Nichts kratzt oder stört beim Sport treiben.

Preis prüfen auf * Testbericht

 

Was ist eigentlich ein Sport-BH?

Sport BHs, wie welche aus den zahlreichen Sport-BHs Tests, sind BHs die, der Brust beim Sport vor Auf und Abbewegungen schützen. Diese Bewegungen können das empfindliche Bindegewebe der Brust schädigen. Sport-BHs erhalten somit die Elastizität des Brustgewebes und sorgen dafür, dass es durch den Sport nicht vorzeitig erschlafft. Der Busen selbst hat nämlich keine Muskulatur und hängt deshalb direkt an der Brustwand an.

Sie sind meist aus weichem und hautfreundlichen Stoff gefertigt und so konzipiert, dass sich die Brust kaum oder nur minimal bewegen kann. Das liegt an der besonderen Machart der BHs. Im Gegensatz zu den normalen Alltag-BHs besitzen sie besonders breite Träger und breite Seiten- und Rückenteile.

Die Brust zu stützen und schützen ist ihre wichtigste Aufgabe. Je nach Größe und Gewicht wirken durch die extremen Bewegungsaktivitäten hohe Zug- und Dehnbelastungen auf die Haut und das Bindegewebe. Sehnen werden mit der Zeit in die Länge gezogen, das Risiko von Brustschmerzen steigt und es kann eine Hängebrust entstehen.

Doch sind Sport-BHs wirklich so vorteilhaft?

 

Vorteile und Nachteile im Überblick

schont den Körper

stützt die Brust bei so gut wie jeder Sportart

gibt Halt, Sicherheit und ein sicheres Gefühl beim Sport

kann einengend wirken

teilweise schwer anzuziehen, dafür starker Halt

Auch wenn es Nachteile gibt, sollten diese vernachlässigt werden. Ein Sport-BH sollte von jeder Frau, mit jeder Körbchengröße und jeder Brustform getragen werden. Er schont Ihren Körper und dieser Aspekt sollte alle anderen übertreffen. Wenn Sie das auch so sehen, dann finden Sie empfehlenswerte Modelle in unterschiedlichen Damen Sport-BH Testberichten.

 

Warum einen Sport-BH tragen?

Muss bzw. sollte man beim Sport treiben und bei jedem Workout wirklich einen Sport-BH tragen? Experten haben hierzu eine deutliche Meinung – JA auf jeden Fall! Was wir im Zuge unseres Sport-BH Test herausgefunden haben, berichten wir im Folgenden.

Frauen mit einer großen Oberweite sind oft eher dazu geneigt einen Sport-BH beim Training zu tragen. Doch auch Frauen mit einer kleinen Körbchengröße sollten von einem stützenden Büstenhalter Gebrauch machen, so die Expertenmeinung.

Leider wird oft angenommen, dass eine kleinere Brust nicht so viel Unterstützung benötigt, wie eine große. Diese Annahme ist jedoch falsch. Eine kleinere Brust benötigt genauso viel Unterstützung und Halt wie ein großer Busen.  Trotzdem neigen viele Damen mit bescheidenerem Vorbau dazu, ohne den richtigen BH Sport zu treiben, und nehmen oftmals an, ein Oberteil mit eingebautem BH reiche bereits aus.

Gerade durch die ständige Auf- und Abbewegung des Gewebes während des Workouts kommt es bei vielen Frauen zu Brustverletzungen. Daran Schuld ist das Nichttragen eines Sport-BHs.

Gerade bei regelmäßigem High-Impact Workout (schnelle und bewegungsreiche Sportarten) sollte auf keinen Fall auf einen Sport-BH verzichtet werden, dass hat der Sport-BH Test gezeigt. Auch beim Training mit der Hantelbank ist der Einsatz eines Sport-BHs unabdingbar.

Das bewegungsintensive Training schädigt auf lange Sicht gesehen das empfindliche Brustgewebe. Kurzfristig können Sie starke Rücken- und Schulterschmerzen erleiden.

Im Klartext: Der Busen verliert auf kurz oder lang gesehen seine Straffheit und fängt an zu hängen.

 

Die wichtigsten Details in Kürze

atmungsaktiv und trägt somit die Feuchtgkeit weg vom Körper

angenehmer Tragekomfort

Halt und Form der Brust

ein sicheres Gefühl beim Sport

Wärmeisolation

 

Sport-BH Test – Unterschied zwischen Sport-BH und BH

Sport-BH Test Runner

Sowohl das Aussehen als auch die Funktion eines Sport-BHs unterscheidet sich von dem eines normalen BHs.

Der normale BH ist dafür da die Brust zu stützen und zu formen. Der Zweck des Sport-BHs ist es, das Bindegewebe zu unterstützen. Durch die ständige Bewegung beim Sport treiben werden die Sehnen sonst stark gedehnt. Diese Dehnung führt unweigerlich zu Hängebrüsten. Um dies zu verhindern, stützt der Sport-BH mehr als ein normaler BH und reduziert die Eigenschwingung.

Die Träger, sowie das Unterbrustband fallen breiter aus als normal, da der Stoff nicht einschneiden soll und stramm sitzen muss.

Die ganze Brust wird vom Stoff umfasst, um unangenehme Reibung zu verhindern. Verzierungen findet man keine, da die Hauptaufgabe eines Sport-BHs nicht das gute Aussehen ist, sondern der Komfort, selbst unter starker Belastung. Verzierungen sind da eher störend.

Der kleine Mittelsteg, wie beim BH, ist nicht vorhanden. Die Vorderseite ist durchgängig. Ein weiteres Detail, welches Stabilität verleihen soll. Ebenso die Träger, welche kreuzförmig am Rücken oder über die Schulter mit einem breiten Band verlaufen. Nicht alle Büstenhalter aus unserem Sport-BH Test weisen einen Verschluss auf. Oft werden sie über dem Kopf gezogen.

Verschiedene Material der Sport-BHs

Verschiedene Sport-BH Testberichte haben gezeigt, dass es gerade bei den verwendeten Materialien Unterschiede gibt:

Baumwolle

  • angenehmer Tragekomfort und sehr weich auf der Haut
  • Naturfaser
  • atmungsaktiv
  • speichert jedoch Schweiß
  • eher schlechte Isolation

 

Elastan

  • sehr gute Street-Eigenschaft

 

Merinwolle

  • tolle isolierende Wirkung
  • kurze Trocknungszeit nach dem Waschen
  • feuchtigkeitsabweisend
  • kann störend und unangenehm auf der Haut wirken

 

Polyester

  • synthetischer Stoff
  • hohe Isolationsfähigkeit
  • angenhemes Gefühl auf der Haut
  • reißfest
  • trocknet schnell und ist atmungsaktiv

Insgesamt solltest du einen Sport Bra wählen, der über die wichtigsten Funktionen verfügt. So bieten sich im Besonderen Materialienkombinationen mit Polyester, Polyamid, Nylon und Elasthan an, die den sportlichen Belastungen standhalten, atmungsaktiv reagieren, einen unangenehmen Schweißgeruch vermeiden und schließlich für ein angenehmes Tragegefühl sorgen. Reine Baumwolle dagegen ist für Sportkleidung eher ungeeignet, sie nimmt Feuchtigkeit auf und speichert diese.

Doch nicht nur bei den Materialien können Unterschiede festgestellt werden, wie einschlägige Sport BH Testberichte zeigen. Auch die Form der Sport BH‘s und gerade die richtige Passform sind wichtig.

 

Sport-BH Test – Wie muss der BH sitzen?

Gerade bei sportlichen Aktivitäten ist es wichtig, dass die Passform optimal bestimmt wird, damit nichts verrutscht und scheuert. Nur durch richtiges Sitzen des Bustiers ist der optimale Komfort gewährleistet.

Die Träger müssen eng am Körper anliegen, jedoch nicht einschneiden.

Das Band unter der Brust muss ebenso exakt sitzen, um die Brust zu stützen.

Am wichtigsten ist der Tragekomfort. Es darf nichts stören, zwicken oder jucken. Der BH muss sich gut auf der Haut anfühlen und sich an den Körper schmiegen. Bei unserem Sport-BH Test haben wir einen besonderen Fokus auf den Sitz der jeweiligen Sport-BHs gelegt.

Gerade bei bewegungsreichen Sportarten oder auch dem Training auf Vibrationsplatten ist eine gute Unterstützung durch den Sport-BH notwendig. Die perfekte Vibrationsplatte  können Sie übrigens hier finden.

 

Der Richtige Sitz bei großen Cups

Unser Sport-BH Test hat gezeigt, dass Frauen mit großen Cups Probleme haben, einen perfekte anliegenden BH zu finden. Oft schneidet der Stoff ein oder stützt schlicht weg gar nicht. Egal ob Silikon-BH oder Push-UP BH, der Sitz ist das allerwichtigste Kriterium, gerade bei einer großen Oberweite.

Die Körbchen dürfen die Brust beim Tragen nicht einengen. Nur ein optimale Sitz und die richtige Elastizität sorgen dafür, dass du unbeschwert und ohne Schmerzen Sporttreiben kannst. Sie sollten Ihren Sport-BH so gut wie gar nicht spüren, je mehr das Gefühl aufkommt als wäre gar kein BH da, desto besser. Achte darauf, dass dein Sport-BH seamless – also nahtlos – gefertigt ist. So scheuert nichts auf der Haut und der Sport macht dir richtig Spaß. So kann der Sport-BH sogar bei belastungsintensiven Sportarten wie Trampolin Springen nicht verrutschen.

 

Wo einen guten Sport-BHs kaufen?

Sport-BH Test Money

Hast Du Dich für den Kauf im Internet entschieden, was wir natürlich nur unterstützen und gutheißen können, schließen sich jedoch direkt Fragen an. Denn neben den Fragen nach der optimalen Form, Größe und Material – wir empfehlen natürlich in jeder Kategorie den Testsieger aus unserem Sport-BH Test – schließt sich die Frage an, wo soll gekauft werden? Welcher ist der passende Onlineshop?

Auch hier gibt es als Resultat aus unserem Sport-BH Test nur eine richtige Antwort: Amazon.

Das weltweit agierende Megaunternehmen ist jedem ein Begriff und steht für guten Service und schnelle Lieferung zu guten Preisen. Hier ist das Angebot an Sport-BHs sehr umfangreich und detailliert. Alle Produkte aus unserem Test und Vergleich entstammen der Produktpalette des Internetriesen. Sie sind dort zu Bestpreisen verfügbar. Hier und da kann der eine oder andere Onlineshops preislich billiger aufgestellt sein, meist kommt dort jedoch eine hohe Summe an Versandkosten hinzu, dies entfällt meist bei Amazon. Sie punkten mit schneller und zuverlässiger Lieferung binnen weniger Tage.

Der Bestellprozess ist meist auch sehr schnell abgewickelt, da heutzutage fast jeder ein Kundenkonto bei Amazon besitzt. Somit entfällt das lästige Anmelden auf Seiten, wo meist im Leben eh nur ein Teil gekauft wird. Außerdem möchtest du ja nicht jeder beliebigen Seite deine wertvollen Kontaktdaten anvertrauen.

Somit steht fest, dass Produkte aus unserem Sport-BH Test bei Amazon gekauft werden sollten, dem Anbieter des Vertrauens.

 

Sport-BH Test – Was ist beim Kauf zu beachten?

Der Anteil an Elastan im BH, sollte so hoch sein das er sich gut ihrem Körper anpasst, somit ausreichen dehnbar ist. Atmungsaktiv muss er ebenfalls sein, damit die Feuchtigkeit immer von der Haut weg transportiert wird. Ebenso sollte er schnell trocknend sein. Hier hat jeder Hersteller sein eigenes bewährtes System, unnötiges Schwitzen zu vermeiden.

Unterscheiden muss man je nach Sportart in drei Kategorien und beim Kauf darauf achten, das der BH für diese Aktivitäten geeignet ist. Unterschieden wird in die Kategorien:

  • Low impact – Fitness BHs für niedrige Belastung der Brust wie z.B Yoga oder Pilates
  • Medium impact – Effektives Stützen selbst bei anspruchsvollerer Belastung z.B. Aerobic oder Skifahren
  • High impact – Sportarten mit schnellen, intensiven und unterschiedlichen Bewegungen z.B. Laufen oder Tennis

 

Sport-BH Test – Wichtige Kaufkriterien

Achte als Allererstes auf das Material des BHs, es sollte sich gut auf der Haut anfühlen und nicht kratzen oder scheuern. Ebenso sollte auf eingenähte Etiketten achten, diese könnten ebenfalls zu unangenehmen jucken führen. Gegebenenfalls können diese nach dem Kauf einfach vorsichtig abgeschnitten werden.

Der Verschluss ist der nächste Punkt, hier gibt es Modelle, die wie ein normaler BH zugeharkt werden, so wie welche die einfach über den Kopf gezogen werden. In unserem Sport-BH Vergleich findest du BHs mit verschiedenen Verschlussvarianten. Ebenso findest du dort weitere BHs über, die Sie sich ausgiebig informieren können.

Warum sollte ein Sport-BH atmungsaktiv und schnelltrocknend sein? Ein Sport-BH sollte die unangenehme Feuchtigkeit schnell vom Körper weg transportieren und Sie während des Trainings trocken halten. BHs aus Baumwolle sind daher eher ungeeignet, sie saugen Feuchtigkeit auf. So steigt das Risiko von Erkältungen und Verkühlung. Setzen Sie lieber auf ein Modell aus atmungsaktiven Stoff.

Falls du daran interessiert bist, einen Selbstverteidigungskurs zu machen, können wir dir nur ans Herz legen, einen Sport-BH zu tragen. Dieser schützt deine Körper, so wie du dich bald selbst vor Angreifern schützen kannst!

Hier nochmal alle Kaufkriterien im Überblick:

  • hochwertige Material- und Nähteverarbeitung
  • richtige Belastungskategorie wählen
  • kein scheuern oder kratzen des BHs
  • angenehmes Tragegefühl
  • kein Einengen der Brust oder Einschneiden der Träger
  • optimale Passform

Achte beim Kauf auf die richtige Größe, die optimale Passform für deine Brust, sowie auf hochwertige Materialien. Wir haben in unserem Testbericht diese drei Kriterien als wichtigste aufgefasst und eine Auswahl an tollen BHs für dich zusammengestellt.

 

Welche Sport-BHs Marke kaufen?

Nun geht es um die Frage, welche Marke es sein soll. In unserem Sport-BH Test hat sich die Marke Shock Absorber als beste Marke rauskristallisiert. Dich gefolgt von Nike. Die wichtigsten Kaufentscheidungskriterien sind bei den BHs dieser beiden Marken vollkommen erfüllt. Wobei Shock Absorber allgemein noch etwas besser als Nike anschneidet, da Passform, Tragekomfort und Polsterung mehr als überzeugen. Shock Absorber hat sich darauf spezialisiert, den bestmöglichen Schutz der Brust zu gewährleisten. Ebenso Frauen mit besonders großen Brüsten zählen zur Hauptkundschaft der Marke.

Die BHs der Marke mögen zwar nicht die billigen im Sortiment sein, jedoch überzeugen sie mit Qualität und langer Haltbarkeit. Die Marke liefert tollen Service, sollte einmal etwas nicht so sein wie erwartet und steht ihnen jemand bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Jedoch können wir allgemein alle BHs aus unserem Sport-BH Test empfehlen. Im Endeffekt ist es persönlicher Geschmack, welche Passform und Farbe es sein soll. Die Hauptsache ist, dass der Sport-BH gut und sicher sitzt und beim Sport unterstützt. Eine weitere tolle Unterstützung kann ein Kompressionshirt liefern, es leitet den Schweiß vom Körper weg und gibt den Brüsten etwas extra Halt und Schutz.

Wenn du auf der Suche nach einem Fitnesstracker für deine sportlichen Aktivitäten bist, dann kannst du hier bei unserem Partnershop vorbeischauen. Mit einem solchen Tracker lassen sich viele Werte messen.

Unser Partnershop hat einen Laufband Test durchgeführt, die perfekte Möglichkeit um an seine körperlichen Grenzen zu gehen.

 

Kauftipp für den richtigen Sport-BH

Achte beim Anprobieren unbedingt auf schlecht verarbeitete Kanten und Nähte. Diese können beim Sport kratzen und scheuern. Da vergeht einem glatt die Lust am Training. Ebenso sollten Etiketten – falls vorhanden – sorgfältig heraus geschnitten werden. Diese stören ebenfalls und kratzen auf der Haut. Gerade bei anstrengenden Sportarten mit viel Bewegung im Oberkörperbereich, kann ein Kratzen und Scheuern sehr unangenehm sein.

Sollten Sie sich für ein Modell mit Bügel entscheiden, achten Sie unbedingt darauf, dass der Draht sich nicht durch die Bügel drückt.

Ist der richtige BH gefunden und das Training läuft gut, sollte außerdem auf die richtige Ernährung geachtet werden. Gerade die richtige Zufuhr von Eiweiß ist für den Museklaufbau sehr wichtig. Durch die normale Mahlzeit lässt sich die Menge meist kaum dem Körper zuführen, Eiweißpulver ist daher sehr beliebt und hilfreich. Mehr Informationen bietet der Whey Protein Test, unserer Partnerseite.

 

Fazit: Unser Sport-BH Test hilft Ihnen in jedem Fall

Insgesamt ist unser Sport-BH Test für Sie in jedem Fall hilfreich, weil Sie sich schnell und kompakt einen Überblick über aktuelle Modelle und Schnittformen verschaffen können. So haben Sie die Gelegenheit, sich über Sport-BHs, Einsatzgebiete und viele weitere Details zu informieren und dabei zu erfahren, welcher Sport-BH für Sie am besten geeignet ist.

Außerdem können Sie in dem Sport-BH Test erfahren, welcher Preis der beste für ihren zukünftigen Büstenhalter ist und diesen dann online sofort zum günstigen Preis kaufen. Somit verschafft Ihnen unser Sport-BH Test auf jeden Fall einen Vorteil und Sie finden ein optimal geeignetes Modell, dass Ihnen viel Komfort bietet.
Durch unterschiedliche Kriterien in unserem Sport-BH Test schaffen wir es, Ihnen einen umfangreichen Überblick zu verschaffen und Sie können sich auf diese Weise schnell und simpel einen Sport Büstenhalter aussuchen, der für Ihre Einsatzzwecke gut geeignet ist. Auch beim Budget können Sie flexibel wählen, welche Modelle eine Rolle spielen sollen und inwieweit Sie vielleicht vom derzeitig besten Preis profitieren können.

Unser Sport-BH Test bietet für Sie eine erste Orientierung, hilft bei der Auswahl und führt Sie am Ende zum besten Gerät für ihr Zuhause. So bekommen Sie den besten Komfort und können außerdem wieder den Sport genießen, ohne Quetschungen und Verletzungen.